José Pozo

Artist from Madrid, lives and works in Austria
 
José Pozo_artwork 2015

José Pozo_artwork 2015

José Pozo_artwork 2015

José Pozo. 2015. "Fast Food". Oil on canvas. 60x50


José Pozo. 2015. "Afghan Refugee-Muhammadullah". Oil on Canvas,

José Pozo. 2015. "Afghan Refugee-Muhammadullah". Oil on Canvas,


José Pozo. 2015. "Afghan Refugee-Muhammadullah". Oil on Canvas,

Austellung. Galerie 44er in Leonding.

"Flüchtlinge und Sichtbarkeit"

Muhammadullah Akakhel
Koch, Afghanistan (seit 2011 in Österreich, 2015 positiver Aufenthaltsbescheid)

"Flüchtlinge verlassen ihre Heimat nicht gerne – ich hätte selbst nie gedacht, dass ich einmal flüchten muss. Auch viele meiner Bekannten, meiner Nachbarn und meiner Freunde sind damals in alle Richtungen aufgebrochen. Die Flucht, meine Geschichte, hat für mich heute zwei Seiten: Ich bin hier sicher, doch ich habe Heimweh. Ich habe mich bemüht, die Sprache hier gut zu lernen, denn das ist ganz wichtig, um die Menschen, die um mich leben, zu verstehen. Mit dem Kulturverein urbanfarm bin ich seit 2013 in Kontakt. Durch diesen konnte ich mit vielen Menschen Kontakt knüpfen. Inzwischen hat sich in meinem Leben viel geändert; ich habe meinen positiven Bescheid, meine Arbeit (Anm.: als Koch bei den Donauwirtinnen in Linz), meine Wohnung – doch trotzdem ist mir ein guter Kontakt zu den Leuten von urbanfarm immer noch wichtig.

José Pozo_artwork 2015